PKC optimiert Ihre Personalkosten

Der Zahnradeffekt für Ihren Erfolg

Einsparpotenziale aufdecken und Löhne optimieren

Als Arbeitgeber lassen Sie sich auf ein Bruttoarbeitsentgelt ein, das in nicht unerheblichem Maße die Lohnnebenkosten Ihres Betriebes schnell in die Höhe bringt. Bei Ihrem Mitarbeiter ist nicht wirklich ein „Mehr an Netto“ spürbar.

Das Personal in Ihrem Unternehmen ist ein Schlüsselfaktor für Ihren Erfolg. Mit einem optimistischen Blick in die Zukunft und einer gezielten Entwicklung der betrieblichen Zugkraft sichern Sie die Qualität und Effizienz bei der Umsetzung Ihrer Ziele. Dabei gilt es zu beachten, dass die Personalkosten als eine der größten Kostenpositionen in einem gesunden Verhältnis zum Umsatz stehen.

Beispiel: Staatlich geförderte Mitarbeiterverpflegung

Dies lässt sich am besten anhand von einem Beispiel-Baustein darstellen: Lohnkosten-Optimierung durch staatlich geförderte Mitarbeiterverpflegung. Die Hauptmahlzeit und damit verbundene Ruhepause ist im Sinne der Gesundheit, Konzentrations- und Leistungsfähigkeit ein sehr wesentliches Kriterium. Auch vor dem Hintergrund des Wandels der Arbeitswelt (2.0) und der damit allgemein steigenden Belastung für Arbeitgeber und Arbeitnehmer gilt dies einfache Mittel als leistungssteigernd. Daneben hat sich dieser Baustein bereits bei vielen Großunternehmen in den letzten Jahren profiliert und wird als Antwort auf den zunehmenden Fachkräftemangel als positives Abgrenzungsmerkmal zur Konkurrenz verwendet. Des Weiteren wird die Motivation gesteigert und Mitarbeiterbindung durch Zufriedenheit gestärkt. Dies wertet insgesamt diesen Baustein auf. Durch eine geschickte Kombination von unkomplizierter Vertragsgestaltung und Einbindung von steuerlichen/sozialversicherungsrechtlichen Freigrenzen und Sachbezugswerten, die in 2016 auf 3,10 Euro angepasst worden ist, kann somit eine Mahlzeit/Essenswertgutschein im Wert von 6,20 Euro pro Tag dem Arbeitnehmer zu Gute kommen. Gleichzeitig werden Ihre Lohnkosten gesenkt und der Nettolohn des Arbeitnehmers erhöht – eine effektive Wertschöpfung für Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen. Diese Gutscheine (z.B.: SODEXO) haben sich in den Regionen und Städten bewährt und werden als gebräuchliches Zahlungsmittel bei Restaurants, Bistros und Lebensmittelmärkten anerkannt.

Einsparpotenziale aufdecken und Löhne optimieren

Neben der Mitarbeiterverpflegung bedienen wir uns weitaus mehr Möglichkeiten des Gesetzgebers, steuerbegünstigte Entgeltleistungen, geldwerte Vorteile und individuelle Versorgungsmodelle rechtssicher zu integrieren. Das spart langfristig Kosten in Ihrem Unternehmen und steigert zudem die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter. Als Steuerberatungsgesellschaft stehen wir genau im Mittelpunkt, zwischen Personal, Kosten und Lohnabrechnung. Insoweit haben wir uns in den letzten Jahren auf diese spezifischen und hochsensiblen Prozesse des Personals fokussiert und unter dem Slogan „ETL nettomaxx“ eine ganzheitliche Beratung konzipiert, welche für jede Branche Bausteine enthält, die eine optimale Gestaltung von Arbeitsentgelten verbunden mit einer schnellen und rechtssicheren Lösung vorsieht. Im Zusammenspiel zwischen dem ETL-Personal-Kompetenzcenter und Rechtsexperten der ETL-Gruppe verschaffen wir Ihnen einen Durchblick bei Ihren Lohnkosten und definieren eine neue, transparente und optimale Vergütungspolitik in Ihrem Unternehmen.

Sechs Schritte zum Erfolg: Die Durchführung der ETL nettomaxx-Beratung teilt sich in sechs Schritte auf. Anhand der ermittelten Daten zeigen wir Ihnen Ihr Einsparpotenzial schnell und übersichtlich auf und geben Ihnen direkte Handlungs- und Umsetzungsempfehlungen. Ob einmalige oder fortlaufende Beratung – Sie profitieren in jedem Fall langfristig, denn wir setzen auf Nachhaltigkeit und Innovation.

Ihre Vorteile

Mit ETL nettomaxx nutzen Sie bislang unentdeckte Einsparpotenziale und erhöhen gleichzeitig die Zufriedenheit Ihrer Angestellten. Verwandeln Sie starre Bruttolohnzahlungen in ein flexibles Vergütungsmodell und binden Sie Ihre Mitarbeiter langfristig an Ihr Unternehmen.

  • Senkung der Personalkosten
  • Erhöhung der Liquidität Ihres Unternehmens
  • Flexible Vergütungsmodelle
  • Gesteigerte Mitarbeiterzufriedenheit
  • Langfristige Bindung Ihrer Mitarbeiter

Die Professionalität und jahrelange Erfahrung unserer ETL nettomaxx-Berater gewährleisten Vertrauen und schaffen Sicherheit.

Sechs Schritte zum Erfolg
  • 1. Schritt: Erstes Beratungsgespräch
    Lassen Sie sich in einem persönlichen Erstgespräch von den Vorteilen der ETL nettomaxx-Beratung überzeugen. Ihre Einsparpotenziale zeigen wir Ihnen dabei schnell und unkompliziert auf.
     
  • 2. Schritt: Bestandsaufnahme
    Unsere Analyseergebnisse basieren vor allem auf der Kenntnisnahme Ihrer betrieblichen Gegebenheiten sowie der persönlichen Rahmenbedingungen Ihrer Arbeitnehmer.
     
  • 3. Schritt: Individuelle Berechnung
    Anhand Ihrer Informationen und unserer Auswahl an Optimierungsbausteinen berechnen wir mithilfe unseres edlohn-nettomaxx® - Rechentools Einsparungen sowohl für Sie als Arbeitgeber als auch für ausgewählte Arbeitnehmer.
     
  • 4. Schritt: Präsentation der Ergebnisse
    Mit den Lohnexposés präsentieren wir Ihnen die individuellen Einsparergebnisse und geben Ihnen damit konkrete Handlungsempfehlungen.
     
  • 5. Schritt: Umsetzung der Optimierungsmaßnahmen
    Gemeinsam mit Ihnen begleiten wir anstehende Gespräche mit Arbeitnehmern, der Lohnbuchhaltung und weiteren beteiligten Stellen. Unsere kooperierenden Rechtsanwälte stellen Ihnen speziell zugeschnittene Vertragsvorlagen für Optimierungsmaßnahmen zur Verfügung.
     
  • 6. Schritt (optional): Laufende Beratung
    Auf Wunsch unterstützen wir Ihren Prozess der Lohnkostenoptimierung auch fortlaufend. Dabei überwachen wir zuvor definierte Optimierungen und analysieren künftige, personelle Einzelmaßnahmen.

Wir sind für Sie da

Zentrale Hotline
Tel.: 030 2264 2220
Fax: 030 2264 2240
E-Mail: Kontaktformular
Überblick: Alle Kontaktdaten
Kostenfreier Rückruf-Service
Persönliche Ansprechpartner

 

Frage des Tages

 

ETL PISA-Portal


Mehr über ETL PISA erfahren

 

Einstieg & Karriere

Ihr Engagement beim PKC – eine Investition in die Zukunft.


European Tax & Law

Unternehmen der ETL-Gruppe
Mehr Infos auf www.ETL.de

Ist Ihnen bewusst, dass…

…Sie mehr Lohnsteuer und Sozialversicherungsbeiträge zahlen als nötig?
Profitieren Sie von unseren Tipps, die auch Ihre Mitarbeiter begeistern werden!

Krankheitsbedingte Fehlzeiten führen zu hohen Kosten. Um diese zu minimieren, können Sie Ihren Mitarbeitern beispielsweise Yoga-Kurse zahlen und damit ihre Gesundheit fördern. Pro Jahr sind dabei bis zu 500 EUR steuer- und beitragsfrei.

Beauftragen Sie uns mit Ihrer Lohnabrechnung und profitieren Sie von unserer individuellen Beratung!

Wir rufen Sie gerne zurück!

 
 
 
 

Entdecken Sie
die Welt von ETL

 
ETL-Gruppe
Regional verbunden, global vernetzt
ETL-Rechtsanwälte
Mehr als 300 Rechtsanwälte auf Ihrer Seite
Kanzlei Voigt
Spezialisierte Rechtsberatung im Verkehrsrecht
ETL Wirtschaftsprüfung
Lösungen für erfolgreiche Unternehmer
ETL Unternehmensberatung
Existenzgründung bis Unternehmensnachfolge
felix1.de
Online-Steuerberatung
ETL Global
Internationale Beratung
ETL Gesundheitswesen
Spezialisierte Beratungen für den Gesundheitsmarkt
ETL ADHOGA
Steuerberatung für Hotellerie und Gastronomie
ETL Franchise
Steuerberatung für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber
ETL Personal-Kompetenzcenter
Für ein erfolgreiches Personalmanagement
ETL Agrar & Forst
Steuerberatung für Land- und Forstwirte
ETL Profisport
Beratung für Profisportler aller Disziplinen
ETL SFS
Steuerberatung für Senioren
 
×